Kraftverkehrsmeister/-in

Berufsbegleitender Vorbereitungskurs auf die Prüfung zum Kraftverkehrsmeister.

Informationsveranstaltung: 10.09.2020

Der neue Kurs beginnt am 24.10.2020

Gerade in den führenden Branchen Verkehr, Transport und Logistik steht und fällt der Erfolg mit der Verfügbarkeit qualifizierter Fach- und Führungskräfte. Komplexer werdende Anforderungen an Konzepte und Strategien sowie steigende Kosten erfordern Mitarbeiter, die in der Lage sind, ihre vorhandenen Kompetenzen auf die neuen Anforderungen zu übertragen und kurzfristig effiziente Lösungen zu finden

 

Prüfungsvoraussetzungen

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer

1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem der anerkannten Ausbildungsberufe Berufskraftfahrer oder Berufskraftfahrerin oder Fachkraft im Fahrbetrieb

oder

2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis

oder

3. eine mindestens vierjährige Berufspraxis nachweist.
(2) Abweichend von Absatz 1 kann zur Meisterprüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Über die Zulassung entscheidet die IHK.

 

Maßnahmeninhalte

1. Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

2. Grundlegende Qualifikationen

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Anwenden von Methoden der Information, Kommunikation und Planung
  • Zusammenarbeit im Betrieb

3. Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Fuhrparktechnik und Fuhrparkmanagement
  • Betriebliches Kostenwesen und Controlling
  • Planung, Steuerung und Kommunikationssysteme
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Qualitätsmanagement
Wie können wir Ihnen helfen?
Ihr persönlicher Ansprechpartner
Ralf Wetjen
Dozent
Wo finden unsere Seminare statt?

Jetzt unverbindlich anfragen!

Profil

Frank Müller

Seit Februar 2019 bei uns als Dozent für die praktische Ausbildung

- praktische Ausbildung Berufskraftfahrer

- Rangiertraining auf Sattel und Gliederzügen

- Abfahrtskontrolle

- Fahrsicherheitstraining

- Wirtschaftliches Fahren

- Ausbildung zum Maurer (HK 1987)

- Ausbildung zum Berufskraftfahrer (IHK, 1999)

- Ausbilder für Gabelstapler (2020)

- Fahrerlaubnisklassen A, BE, CE 

- Seit 2005 Inhaber FM-Trucker Bremen als selbstständiger Kraftfahrer und Dozent.

 

Jetzt unverbindlich anfragen!

Profil

Ralf Wetjen

Seit Februar 2016 geschäftsführender Gesellschafter der heutigen Weko Verkehrsfachzentrum GmbH.

Seit 2017 zweiter Geschäftsführer der Ausbildungspartnerschaft Berufskraftfahrer e. V.

Vor seiner Ausbildung zum Berufskraftfahrer, die er am 30.05.1995 erfolgreich vor der IHK Oldenburg abschloss, fuhr Herr Wetjen bereits 6 Jahre als Werksfahrer auf einem 7,5 t Lkw. Nach Abschluss der Ausbildung war er im internationalen Fernverkehr, unter anderem auf Kühlfahrzeugen, Schwerlast Lkw, und Wechselbrückenfahrzeugen tätig.

Am 23.06.2003 legte Herr Wetjen seine Prüfung zum Industriemeister Kraftverkehr vor der IHK Oldenburg erfolgreich ab, zuvor besuchte er berufsbegleitend einen Vorbereitungslehrgang für Industriemeister.

Noch vor Abschluss der Ausbildung erhielt Herr Wetjen die Gelegenheit als Betriebsleiter in dem selben international tätigen Unternehmen für Kunststoffrecycling tätig zu werden in dem er bereits 5 Jahre als Fahrer gearbeitet hat.

Im Jahre 2004 entschloss sich Herr Wetjen dann zur Selbstständigkeit und arbeitete fortan als Dozent in der Erwachsenenbildung. Dabei deckt er folgende Inhalte vollständig ab.

- Betriebswirtschaft und betriebliches Kostenwesen

- Verkehrsleiter

- Berufskraftfahrer

- Kraftverkehr

- Logistik

- Ladungssicherung

- Speditionsbetriebslehre

- Fachkraft für Lagerlogistik

- Gefahrgutfahrer aller Klassen ausgenommen Klasse 7 (IHK, 1995) bis heute regelnmäßig verlängert.

- Berufskraftfahrer (IHK, 1995)

- Ausbildereignung (IHK 2001)

- Industriemeister Kraftverkehr (IHK, 2003)

- Ausbilder für Ladungssicherung (VDI 2700a, 2009)

- Ausbilder für Gabelstapler (BG, 2009)

- Ecotrainer (MAN, 2009)

- Sach- und Fachkundeprüfung Güterverkehr (IHK, 2015)

- Ausbilder für Krane (2016)

- Ausbilder für Baumaschinen (2016)

- Tauchlehrer CMAS und VIST 

Fahrerlaubnisklassen BE, CE 

Bootsführerschein Buten und Binnen

Tauchlehrer CMAS und VIST

Profil

Thorsten Cramer

Fahrlerer der Fahrerlaubnissklassen A, BE, CE

- 1985 Ausbildung zum Forstwirt

- 1993 Ausbildung zum Fahrlehrer der Klassen A, B, C, D, E

- 1998 Ausbildung im Bereich Netzwerktechnik, ECDL, Linux

- 2003 Ausbildung Microsoft Certified Professional

- seit 2006 Dozent für Berufskraftfahrer

- Betriebswirtschaft für Fahrschulen

- Ausbildungsfahrlehrer

- Moderator für ASF u. FES

- Ausilder für Flurförderzeuge

- Ladungssicherung gemäß VDI 2700a

- Fahrsicherheitstrainer

- Ausbilder Motorsägen

Fahrerlaubnisklassen, A, B/BE, C/CE und D/DE

Fahrlehrer der Klassen A, B/BE und C/CE

Seit 2010 Inhaber der Fahrschule "intensiv fahren" in Bremerhaven

Seit 2019 Prokurist und Fahrschulleiter bei Weko Verkehrsfachzentrum GmbH

 

Profil

Anja Wetjen

Als freie Dozentin für die Themen Kundenorientierung, Teamarbeit und Mediation tätig.

Profil

Elke Quaas

Dozentin für Teamorientierung, AdA, Buchführung.

Profil

Elvira Kolle

Bei Weko seit 01.01.2019 als Leiterin für den Vertrieb und für die Seminarorganisation tätig.