Links überspringen

Dozentenfortbildung

Dozierende, welche gemäß BKrFQG ausbilden, müssen spätestens alle 4 Jahre einen Nachweis über die eigene Fortbildung in einem zeitlichen Umfang von mindestens 24 Stunden erbringen. Mit diesem Seminar erfüllen Sie die gesetzliche Forderung gemäß BKrFQG.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontakt

Inhalte

Die Inhalte der Fortbildung orientieren sich an den Kenntnisbereichen der Anlage 1 des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes (BKrFQG).

Die Themen sind demnach insbesondere Ladungssicherung gemäß den anerkannten Regeln der Technik, rechtliche Grundlagen inklusive Neuerungen der Straßenverkehrsgesetze, Sozialgesetze und EU-Verordnungen sowie Themen aus dem Bereich Ernährung, Kommunikation und Sport.

Abschluss

Nach der erfolgreichen Teilnahme erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat, welches der Behörde auf Verlangen vorzulegen ist.