Links überspringen

Gabelstaplerschein

In diesem Seminar werden die Teilnehmenden umfassend auf die spätere Aufgabe als Bediener:innen eines Flurfördergerätes sowohl in der Theorie als auch in der Praxis vorbereitet.
Das Seminar wird von Dozierenden durchgeführt, die von der Berufsgenossenschaft geprüft und genehmigt wurden.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontakt

Voraussetzungen und Dauer

Voraussetzung zur Teilnahme ist eine gute körperliche und geistige Verfassung, der Nachweis über eine ärztliche Untersuchung (G25) und ein Mindestalter von 18 Jahren.

Das Seminar schließt mit einer internen, theoretischen und praktischen Prüfung zum Nachweis der Befähigung nach DGUV Vorschrift 68 ab. Die Dauer des Seminars ist abhängig von den Vorkenntnissen der Teilnehmenden.

Inhalte nach DGUV Vorschrift 68

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unfallgeschehen
  • Aufbau und Funktion von Flurfördergeräten
  • Antrieb
  • Standsicherheit
  • Prüfung des Gabelstaplers
  • Umgang mit der Last
  • Praktische Übungen

Prüfungsabschluss

Bei bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmenden den personenbezogenen Befähigungsnachweis nach Vorschrift 68 „Unfallverhütung Flurförderzeuge“ der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV).

Termine Bremerhaven