Links überspringen

Beschleunigte Grundqualifikation

Wer im gewerblichen Güterkraftverkehr mit Fahrzeugen über 3,5t tätig werden will, muss eine Grundqualifikation gemäß BKrFQG nachweisen.
In unserem Vorbereitungskurs lernen Sie alle relevanten Themen in Theorie und Praxis, welche zur erfolgreichen Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) nötig sind.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontakt

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen des Güterkraftverkehrs
  • Gesundheit
  • Verkehrs- und Umweltsicherheit
  • Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens
  • Motor und Technik / Energiesparende Fahrweise
  • Ladungssicherung
  • 10 Stunden Fahrpraxis

Voraussetzung und Dauer

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • 140 Stunden in 4 Wochen

Abschluss

Der Kurs endet mit der Abschlussprüfung der IHK und befähigt Sie dann nach dem erfolgreichen Erwerb der Fahrerlaubnis C1/C1E beziehungsweise C/CE zum gewerblichen Transport von Waren mit den entsprechenden Fahrzeugen.

Termine Bremen Termine Bremerhaven